AllgemeinesMarketing

Social Media 4

Gehen Sie “social”

Facebook „Best Practices“

So viele Unternehmer betrachten social media als das Verderben ihrer Existenz. Dieser Glaube ist ziemlich weit verbreitet. In Blog – Serie sind wir entschlossen, etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Wir haben bereits diskutiert, wie man prüft, Tipps für die täglichen Aktivitäten gegeben und was zu einer langfristigen social media Strategie gehört. Jetzt werden wir spezifisch.

Jede Plattform hat eigene Best Practices für die Postings. In diesem Blog beschäftigen wir uns mit Facebook.

Facebook ist eine Plattform, die in Echtzeit Updates und Interaktionen ermöglicht, sie bietet Platz für längere Beiträge und Add-ons wie Event-Seiten, Gruppen und andere Anwendungen.

Facebook Best Practices
  • Überprüfen und aktualisieren Sie das Erscheinungsbild des Profils
    • Erstellen und Implementieren Sie Handlungsaufforderungen sog. „Call to Action“
  • Posten Sie Videos direkt auf Facebook und laden diese hoch, so vermeiden Sie die Herausforderungen des Algorithmus
  • Posten Sie zweimal täglich, 5 Tage pro Woche und interagieren Sie mit Ihrem Publikum
  • Teilen Sie relevante Artikel, Links, Fotos, Nachrichten, Blogs, Webseiten-Inhalte, Videos, Live-Feeds usw.
  • Überarbeiten Sie regelmäßig Ihre Nachrichten und Diskussionspunkte
  • Identifizieren Sie Blogger und Freunde
  • Überwachen Sie die Gespräche und Google-Alerts
  • Fügen Sie social media Icons zu Ihren eMail-Signaturen hinzu und auf alle gedruckten Marketingmaterialien
  • Behalten Sie die Drittelregel beim Posten im Auge:
    • Bewerbung der Marke
    • Teilen der Persönlichkeit
    • Posts über die Community

Im Allgemeinen hat jede Plattform Ihre eigene Best Practice, denen wir uns in zukünftigen Blogs widmen werden. Allerdings gibt es einige allgemeine Regeln, denen Sie folgen können. Diese finden Sie nachstehend:

Veröffentlichung Best Practices  
  • Halten Sie sich an die 80:20 Regel – 80% Bildungs- und unterhaltsam Inhalt und 20% Werbung
  • Variieren Sie die Zeiten, zu denen Sie posten
  • Verwenden Sie Bilder oder Videos in jedem Beitrag
  • Verwenden Zitate/ Fragen/ Kommentare, wenn sie passend sind
  • Taggen Sie Influencer, Nutzer und andere Marken, die Sie mögen
  • Verwenden Sie Hashtags auf geeigneten Plattformen
  • Halten Sie die Beiträge relativ kurz
  • Reagieren Sie auf Kommentare und interagieren Sie mit Fans/ Freunden/ Followern
  • Verwenden Sie keine Videolinks zu YouTube auf Facebook. Der Algorithmus würde den Post verstecken. Verwenden Sie stattdessen eine MP4-Datei.
  • Erstellen Sie Hyperlinks zu alten Blogs in neuen Blog-Beiträgen für SEO Zwecke

Folgen Sie den allgemeinen Regeln für soziale Medien und Sie werden eine Veränderung in Followern und Interaktionen sehen.

Sie wollen mehr wissen? Kontaktieren Sie mich hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.